Innovationsraum Ruhr – Design für die Gesundheitswirtschaft

In der Gesundheitswirtschaft zählen längst nicht mehr nur die Funktionen eines Produktes. Vielmehr gewinnen Ästhetik und die optimale Handhabung immer mehr an Bedeutung.

Deshalb wird auch die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen der Gesundheitswirtschaft und Designern immer wichtiger.

Zu diesem Thema veranstaltet die Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH am 09. September in Essen eine Veranstaltung unter dem Titel „Innovationsraum Ruhr – Design für die Gesundheitswirtschaft“ mit interessanten Vorträgen und einer Diskussionsrunde.

Auch TRILUX Medical wird in Person von Ozgur Yurduozler, Leiter Marketing & Innovation, vertreten sein. Dieser wird aufzeigen, warum sich eine Zusammenarbeit mit Designern lohnt und was genau diese leisten. Ein best-practice Beispiel rundet den Vortrag ab.

Anmeldung bis zum 04.09.2015 unter www.business.metropoleruhr.de/innoraumruhr 
Die Veranstaltung ist kostenfrei.