Medidrant® DVE Intensiv Deckenversorgungseinheit:

Die Medidrant® DVE Intensiv löst das Problem der präzisen Positionierung von Instrumenten und Geräten für ein punktgenaues Arbeiten im Intensivalltag. Stative auf beiden Seiten des Bettes ermöglichen den Einsatz von allem, was zur Patientenüberwachung (Vitalparameter, Puls, Blutdruck, EKG) und Infusion (Pumpen etc.) gehört. Die Medidrant® DVE Intensiv. Punktgenaues Arbeiten durch präzises Positionieren.

Nutzen Sie unsere Ansprechpartnersuche und lassen Sie sich individuell beraten.

SYSTEM-VIELFALT

Tandemsystem für Intensivpflege // Auslegerarme Mono und Duo in unterschiedlichen Längen // Solo- oder Twin-Base zur Aufnahme von Einbaukomponenten // Ausführung optional mit höhenverstellbarem Motorarm

PNEUMATISCHE BREMSE

Einzeln oder in Kombination zu betätigende Bremsen in den Auslegerachsen // Verhindert unbeabsichtigtes Bewegen der DVE // Fixiert das Deckenversorgungssystem am gewünschten Standort

BELEUCHTUNGSKOMPONENTE

Indirekte Ambiente Beleuchtung // Integriert in die Rückseite der Media-Base // Lichtfarben: weiß, rot, grün und blau // Lichtfarben individuell einstellbar auf die Arbeitsbedingungen und die persönlichen Bedürfnisse // Leuchtmittel Lebensdauer > 50.000 Std.

RGBW LICHTSTEUERUNG

Integrierte Schaltfläche für das Abrufen von gespeicherten Lichtszenen // Dimmen der indirekten Raumbeleuchtung // Individuelle Einstellung der Lichtfarbe bei RGB-Beleuchtung

WARTUNG

Geringere Wartungskosten durch optional integrierte, feste Kupferverrohrung für die Gasentnahmeventile in der Media-Base

ERWEITERBARKEIT

Modularer Systemaufbau, offen für Erweiterungen // Mehr Flexibilität durch umfangreiches Zubehörprogramm // Infusionsflaschenhalter, Monitorhalter und Ablageplatten etc.


Produktempfehlung

IS 500

Deckenversorgungssystem mit minimiertem Anwendungsrisiko.

Produktempfehlung

VS 100

Variables Versorgungssystem.

Produktempfehlung

Aurinio® L 50
LED Untersuchungsleuchte

Tageslicht und hohe Farbwiedergabe.