IS 500 Deckenversorgungssystem:

Das Deckenversorgungssystem IS 500 bietet eine eindeutige Trennung bei den Versorgungsanschlüssen für medizinische Geräte: was für die Basisversorgung notwendig ist, wird von der Rückseite gespeist, was für die Notfallversorgung gebraucht wird, erfolgt über die Vorderseite.

Die verfahr- und drehbaren Gerätewagen lassen sich mühelos genau dort positionieren, wo sie gebraucht werden. Ein breites Ausstattungsprogramm bietet Lösungen für jede Behandlungs- und Versorgungssituation.

Lassen Sie sich von unseren Spezialisten über unser innovatives IS 500 Deckenversorgungssystem beraten.

FLEXIBILITÄT

Allseitiger Zugang zum Patienten erlaubt es Ärzten und dem Pflegepersonal, sich optimal um den Patienten zu kümmern // Beidseitige Medienbestückung für sichere Patientenversorgung auch in akuten Notsituationen

AUSSTATTUNG

Verfahr- und drehbare Gerätewagen, bestückbar mit einem breiten Programm an Ablageplatten, Geräteträgern und Tragrohren zur Aufnahme aller notwendigen peripheren Geräte // Zubehöre bedien- und nutzungsgerecht in ergonomischer Position platzierbar // Optimal kurze Kabel und Versorgungsschläuche zum Patienten

INDIREKTE RAUMBELEUCHTUNG

Blendfreie indirekte LED-Raumbeleuchtung für gleichmäßige homogene Ausleuchtung des Arbeitsbereichs // Dimmbar // Kombinierbar mit RGB LED Modulen für atmosphärische Raumbeleuchtung // Ansteuerbar über den RGBW-Controller für Patient, Angehörige und Pflegepersonal

LED LESE- UND UNTERSUCHUNGSBELEUCHTUNG

Normgerecht // Dimmbar // Wartungsfrei

SICHERHEIT

Bodenfreiheit für mehr Sicherheit; sämtliche Kabel und Versorgungsschläuche sind geräteorientiert untergebracht // Stolperfallen sind minimiert // Die Reinigung wird erleichtert


Produktempfehlung

VS 100

Variables Versorgungssystem.

Produktempfehlung

Medidrant® DVE Intensiv

Deckenversorgungseinheit für punktgenaues Arbeiten.

Produktempfehlung

Aurinio® L 50
LED Untersuchungsleuchte

Tageslicht und hohe Farbwiedergabe.


Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dortmund, Deutschland

7 Bettenplätze NICU mit IS 500 // Die Klinik zeichnet sich aus durch die Versorgung von jährlich 6.000 Kindern stationär und 12.000 Kindern in der Notfallambulanz plus Babynotarztwagen.

Zu den Intensivpflege Referenzen